Tätigkeitsschwerpunkte

  • Öffentliches Baurecht, insbesondere Bauordnungs- und Bauplanungsrecht einschließlich Vertretung vor den Verwaltungsgerichten
  • Immissionsschutzrecht einschließlich der damit verbundenen Themen (Bodenschutz, Wasserrecht, Abfallrecht), insbesondere Begleitung von Industrieunternehmen bei (Änderungs-) Genehmigungsverfahren / Nachträglichen Anordnungen etc.
  • Umweltrecht (Immissionsschutz sowie Natur- und Artenschutz, insbesondere im Rahmen der Bauleitplanung und bei Städtebauprojekten)
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Ausbildung und beruflicher Werdegang
  • Rechtsanwalt bei GSK Stockmann seit 2022
  • Fachanwalt für Verwaltungsrecht seit 2023
  • Rechtsanwalt in einer auf Immobilien spezialisierten Kanzlei in München für fünf Jahre
  • Rechtsanwalt in einer großen deutschen Wirtschaftskanzlei im Vergaberecht für ein Jahr
  • Zugelassen als Rechtsanwalt in 2016
  • Mehrjährige Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einer internationalen Wirtschaftskanzlei
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau
Sprachen
  • Deutsch, Englisch
  • Kanzlei
    07.05.2024

    GSK Stockmann vertritt Mecklenburg-Vorpommern bei Verfahren zu Ostsee LNG vor dem Bundesverwaltungsgericht

    GSK Stockmann hat das Land Mecklenburg-Vorpommern rund um das Projekt „Ostsee LNG“ beraten und vor dem Bundesverwaltungsgericht vertreten.

    Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Timo Aust Pressespiegel
    09.05.2023

    Der digitale Bauantrag nimmt Fahrt auf

    Die Digitalisierung soll es möglich machen: Bauanträge sollen dadurch schneller und einfacher werden. Aber Deutschland ist bei der Umsetzung ein Flickenteppich. Nur wenige Bundes...

    Weiterlesen
  • GSK Updates
    07.11.2022

    Der digitale Bauantrag in Bayern

    Aufgrund der voranschreitenden Digitalisierung gelten sukzessive in immer mehr Bayerischen Gemeinden und Landkreisen neue Zuständigkeiten u.a. für die Einreichung von Bauanträge...

    Weiterlesen