Tätigkeitsschwerpunkte

  • Privates Bau- und Architektenrecht
  • Projektentwicklung
  • Baubegleitende Rechtsberatung
  • Immobilientransaktionen asset deal
Mehr anzeigenWeniger anzeigen
Ausbildung und beruflicher Werdegang
  • Rechtsanwalt/Rechtsanwältin bei GSK Stockmann seit 2022
  • Partner in Wirtschaftskanzlei 2016 bis 2022
  • Referent IBR Seminare
  • Ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift „IBR Immobilien- & Baurecht“
  • 2014 Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
  • Zugelassen als Rechtsanwalt/Rechtsanwältin in 2009
  • Studium an der Albertus Magnus Universität in Köln
Sprachen
  • Deutsch, Englisch
Mitgliedschaften
  • Deutscher Baugerichtstag e.V.
  • Institut für Baurecht Freiburg i. Breisgau e.V.
Auszeichnungen
  • Empfohlener Anwalt im Bereich „Baurecht“ (The Legal 500 2023)
  • Empfohlener Anwalt im Bereich „Baurecht“ (The Legal 500 2020)
  • Oft empfohlen in Baden-Württemberg (JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2021/2022)
Vorträge und Veranstaltungen
  • IBR-Forum, 20.06.2023: VOB/B für anwaltliche Berufsanfänger
  • Deutsche Anwalt Akademie, 14.06.2023: Rechtliche Herausforderungen bei Klimaschutz und energiepolitischen „Zielen“ im Miet- und WEG-Recht, Baurecht und Vergaberecht
  • IBR-Forum, 17.05.2023: Die 10 häufigsten Fehler bei der Abwicklung von VOB/B-Verträgen und wie man sie vermeidet
  • IBR-Forum, 10.05.2023: Die 10 häufigsten Fehler bei der Abwicklung von VOB/B-Verträgen und wie man sie vermeidet
  • IBR-Workshop, 24.02.2023: Die Berechnung der Nachtragshöhe bei Ansprüchen aus gestörten Bauabläufen
  • IBR Forum, 25.01.2023: Die 10 häufigsten Fehler bei der Abwicklung von VOB/B-Verträgen und wie man sie vermeidet
  • IBR Forum, 06./07.07.2022: VOB/B für anwaltliche Berufsanfänger
  • IBR Forum, 29.06.2022: Die Gestaltung von Bauverträgen ohne VOB/B
  • IBR Forum, 20.06.2022: Die Berechnung der Nachtragshöhe bei Ansprüchen aus gestörtem Bauablauf
  • IBR Forum, 30./31.05.2022: Bauverträge richtig lesen, verstehen und anwenden
  • IBR Forum, 17.05.2022: Die 10 häufigsten Fehler bei der Abwicklung von VOB-Verträgen und wie man sie vermeidet
  • IBR Forum, 05.04.2022: Die 10 häufigsten Fehler bei der Abwicklung von VOB-Verträgen und wie man sie vermeidet
  • IBR Forum, 24.03.2022: Kaufrecht am Bau
  • IBR Forum, 14.03.2022: Die 10 häufigsten Fehler bei der Abwicklung von VOB-Verträgen und wie man sie vermeidet
  • IBR Forum, 17.02.2022: Kaufrecht am Bau
Publikationen
  • Jürgens, Frederic: Mitautor: Das neue GEG – Gebäudeenergiegesetz, Das „Heizungsgesetz“ im Miet-, WEG-, Bau- und Immobilienrecht, Börstinghaus / Meyer, C.H. Beck Verlag 2024
  • Jürgens, Frederic: Mitautor: AGB-Klauseln in Bauverträgen, Kues / von Kiedrowski / Bolz, C.H. Beck Verlag 2024
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 23.06.2023 – 45 O 28/22 (LG Essen), Eingang glaubhafter Reklamationen: Beginn der kaufmännischen Rügefrist!, in IBR Werkstatt
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 17.03.2023 – 2 U 32/20 (OLG Bremen), Lieferung von Bauteilen: Sichtprüfung und Belegabgleich erforderlich!, in IBR 2023, 542
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 06.02.2023 – 2 U 78/22 (OLG Hamm), Schwarzarbeiterrechtsprechung gilt auch im Kaufrecht!, IBR 2023, 316
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 02.12.2022 – 22 U 113/22 (OLG Düsseldorf), Vager Hinweis ist keine ordnungsgemäße Bedenkenanmeldung!, in IBR 2023, 121
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Beschluss vom 18.01.2022 – 1 U 763/21 (OLG Jena), Lieferung und Inbetriebnahme eines BHKW kann auch Kaufvertrag sein!, in IBR 2023, 21
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 07.12.2021 – 4 U 57/18 (OLG Rostock), Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht muss der Auftragnehmer beweisen!, in IBR 2022, 567.
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 07.04.2022 – 15 U 82/21 (OLG Köln), Wann wird eine (mangelhafte) Sache in eine andere Sache „eingebaut“?, in  IBR 2022, 543.
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 09.12.2021 – 2 U 16/21 (OLG Naumburg), Leistung nach Unterbrechung nicht wieder aufgenommen: Kündigung möglich?, in IBR 2022, 395.
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 30.03.2022 – VIII ZR 109/20 (BGH), Verkäufer bietet kostenlose Abholung an: Kein Anspruch auf Transportkostenvorschuss!, in IBR 2022, 378.
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 09.12.2021 – 2 U 16/21 (OLG Naumburg), Leistung nach Unterbrechung nicht wieder aufgenommen: Kündigung möglich?, in IBR 2022, 342.
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Beschluss vom 22.04.2021 – 2 U 46/20 (OLG Zweibrücken), Fahrzeug „kaputtrepariert“: Welche Ansprüche hat der Käufer?, in IBR 2022, 272.
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 19.11.2021 – V ZR 104/20 (BGH), Grundstücksmangel geringfügig und behebbar: Käufer kann vollen Kaufpreis einbehalten!, in IBR 2022, 266.
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 19.11.2021 – V ZR 104/20 (BGH), Geringfügiger Mangel ist behebbar: Trotzdem voller Kaufpreiseinbehalt!, in IMR 2022, 199.
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 23.03.2021 – 7 U 168/19 (KG), Darlehensgewährung wird abgelehnt: Verhandlungen können abgebrochen werden!, in IBR 2022, 111
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 19.10.2021 – 26 U 49/19 (OLG Frankfurt), Reduzierte Ware ist nicht vom Umtausch ausgeschlossen!, in IBR 2022, 97.
  • Jürgens, Frederic: Anmerkung zu Urteil vom 17.03.2020 – 5 U 48/19 (OLG Frankfurt), Überlassung von Kran und Bedienpersonal: Miet-/Dienst- oder Werkvertrag?, in IBR 2022, 72.
  • Jürgens, Frederic: Fördermittelstopp und Lieferengpässe bei Bauvorhaben, in: Econo, 1/2022, 18. März 2022.
  • IBR 2021, 1017 LG Tübingen – Kein Anspruch auf Abschlagszahlungen bei erheblichen Mängeln!
  • IBR 2021, 621 OLG Nürnberg – GU oder nicht GU?
  • IBR 2021, 548 OLG Schleswig – Kauf eines Wintergartenbausatzes: Verbraucher hat kein Widerrufsrecht!
  • IBR 2021, 413 BGH – Kaufsache mangelhaft: Kein Vorschuss für die Ersatzlieferung einer mangelfreien Sache!
  • IBR 2021, 412 BGH – Hölzer müssen ausgebaut und entsorgt werden: Nur ein Verbraucher kann Vorschuss verlangen!
  • IBR 2021, 406 OLG Oldenburg – Keine Mängelrüge und Prüffrist abgelaufen: Leistung abgenommen!
  • IBR 2021, 243 OLG Naumburg/BGH – Müssen zur Schadensminderung auch Rechtsmittel ergriffen werden?
  • IBR 2021, 211 OLG München – Ratenzahlung vereinbart: Verbindlichkeit anerkannt!
  • IBR 2021, 103 OLG Brandenburg – Auf die Wartung kommt es an – nicht auf den Wartungsvertrag!
  • IBR 2021, 47 OLG Brandenburg – Funktionaler Mangelbegriff gilt auch im Kaufrecht!
  • IBR 2020, 594 OLG Hamm – „Sonderbau“ muss funktionstauglich sein!
  • IBR 2020, 463 OLG Hamburg – Abnahme wird „vorgegaukelt“: Berufung auf fehlende Abnahme ausgeschlossen!
  • IBR 2020, 373 OLG Hamburg – Mängel an gelieferten Sichtschutzwänden sind sofort und eindeutig zu rügen!
  • IBR 2020, 319 OLG München – Unwissenheit schützt bei Bestellung nicht!
  • IBR 2020, 225 OLG Naumburg – Finanzierung unsicher: Bauvertrag unter aufschiebender Bedingung geschlossen!
  • IBR 2020, 206 EuGH – Im Fernabsatz erworbenes Verbrauchsgut: Wo ist ein Mangel zu beheben?
  • IBR 2019, 1199 LG Karlsruhe – Selbstwiderlegung bei fehlender Kenntnis?
  • IBR 2019, 1198 LG Karlsruhe – Ist der Pächter zur Ausbauplanung verpflichtet, muss der Verpächter diese berücksichtigen!
  • IBR 2019, 1197 LG Karlsruhe – Keine Pflicht zur Übernahme der Nachtragskosten ohne vorherige Kostenkontrolle!
  • IBR 2019, 1020 LG Karlsruhe – Aktive Mitwirkung vereinbart: Umfassende Informationspflicht!
  • IBR 2019, 609 OLG Köln/BGH – Bauunternehmer muss angelieferten Beton prüfen!
  • IBR 2019, 422 OLG Frankfurt – Installation einer Photovoltaikanlage: Dach muss nach Montage dicht sein!
  • IBR 2019, 419 LG Potsdam – Dringender Verdacht auf Schwarzarbeit: Auftraggeber kann fristlos kündigen!
  • IBR 2019, 409 OLG Köln – Ergänzungsgutachten statt mündlicher Anhörung!
  • IBR 2019, 233 OLG Köln – Rechtsanwalt privat beauftragt: Richter befangen!
  • IBR 2019, 224 BGH – Kann der Käufer trotz Mängelbeseitigung noch Ersatzlieferung verlangen?
  • IBR 2019, 165 BGH – Mängel sind der „Betriebsleitung“ anzuzeigen: Klausel unwirksam!
  • IBR 2019, 104 OLG Koblenz/BGH – Unternehmer haftet für Fehler seines Lieferanten!
  • IBR 2019, 23 BGH – Bei Altverträgen ist nicht Schluss mit fiktiven Mängelbeseitigungskosten!
  • IBR 2018, 572 OLG Düsseldorf – Beratungsvertrag ohne Planungsaufgaben: Keine Haftung für Systemfehler!
  • Bauportal 7/ 2018 – Bauchemiker und Architekt haften beide für fehlerhaft ausgewählten Mörtel
  • IBR 2018, 389 OLG Hamm – Wenn schon, denn schon!
  • BauPortal 2/2018, 79 BGH – Sukzessive Lieferung von Betonfertigteilen: § 377 HGB muss beachtet werden
  • IBR 2018, 171 BGH – Kaufmännische Prüfungspflicht erfordert keine „Rundum-Untersuchung“!
  • IBR 2018, 170 BGH – Kein Mangelverdacht vorhanden: Keine sachverständige Untersuchung erforderlich!
  • Verkäufer muss Aus- und Einbaukosten ersetzen!, S. 48, IBR-Sonderausgabe zum neuen Bauvertragsrecht, 2018
  • Lieferantenregress wird auf unternehmerischen Verkehr erweitert!, S. 50, IBR-Sonderausgabe zum neuen Bauvertragsrecht, 2018
  • Kaufsache mangelhaft: Wann muss keine Frist gesetzt werden?, S. 51, IBR-Sonderausgabe zum neuen Bauvertragsrecht, 2018
  • Kaufverträge zwischen Unternehmern: Regressansprüche können weitergegeben werden!, S. 52, IBR-Sonderausgabe zum neuen Bauvertragsrecht, 2018
  • Kaufmännische Rügeobliegenheit besteht weiterhin!, S. 53, IBR-Sonderausgabe zum neuen Bauvertragsrecht, 2018
  • Rückgriffsansprüche verjähren weiterhin in zwei Jahren!, S. 54, IBR-Sonderausgabe zum neuen Bauvertragsrecht, 2018
  • Ablaufhemmung der Verjährungsfrist nicht mehr auf den Verbrauchsgüterkauf beschränkt!, S. 55, IBR-Sonderausgabe zum neuen Bauvertragsrecht, 2018
  • Wann verjähren Rückgriffsansprüche in der Lieferkette?, S. 56, IBR-Sonderausgabe zum neuen Bauvertragsrecht, 2018
  • IBR 2017, 1056: LG Heidelberg – Lieferung und Montage einer Photovoltaikanlage: Werkvertrag!
  • BauPortal Heft 8, 2017, S. 44: Frederic Jürgens und Nikolas Bauer: Reform des Werkvertragsrechts beschlossen
  • BauPortal Heft 8, 2017, S. 45: Überwachungspflicht des SiGeKo – Nur in engen Grenzen
  • BauPortal Heft 7, 2017, S.35: Keine Angabe zur Schadstoffbelastung des Bodens: Kann der Auftragnehmer Mehrvergütung für die Entsorgung belasteter Böden verlangen?
  • IBR 2017, 633 OLG Koblenz – Gesamtschuld zwischen Architekt und Projektsteuerer bei Vergabefehlern?
  • IBR 2017, 546 OLG Düsseldorf – Freie Kündigung: 10% Schadensersatz!
  • IBR 2017, 466, BGH – Tauglichkeit gemindert: Kaufsache mangelhaft!
  • IBR 2017, 467 BGH – Kein Gewährleistungsausschluss für zugesicherte Eigenschaften!
  • IBR 2017, 347 OLG Nürnberg – Verkäufer beseitigt Mangel eigenmächtig: Käufer kann weiterhin Nachlieferung verlangen!
  • IBR 2017, 167 OLG München – Käufer muss Mangelsymptom ausreichend konkretisieren!
  • IBR 2017, 69 OLG Köln – Symptomrechtsprechung nun auch für Bedenkenhinweise
  • IBR 2017, 49 BGH – Keine Abnahme bei geringfügigen Mängeln!
  • IBR 2017, 50 BGH – Vollständiger Kaufpreiseinbehalt auch bei geringfügigen Mängeln!
  • IBR 2016, 700: OLG Koblenz – Keine Abnahme durch Ingebrauchnahme
  • IBR 2016, 670: OLG Hamm – Änderung der Nacherfüllungswahl und Einwand der Unverhältnismäßigkeit – begrenzt!
  • IBR 2016, 497: OLG Koblenz – Auslegung einer DIN-Norm ist Aufgabe des Gerichts und nicht die des Sachverständigen!
  • IBR 2016, 393: OLG Frankfurt – Sicherheitsklauseln im HVA/B-StB sind unwirksam!
  • IBR 2014, 660: OLG Düsseldorf – Noch 13 Nachunternehmer bei Kündigung tätig: Keine Abrechnung „von oben nach unten“!
  • IBR 2013, 3312: OLG Karlsruhe – Voller Werklohn trotz Mängeleinrede bei nicht gestellter Sicherheit nach § 648a BGB
  • Kanzlei
    28.11.2023

    GSK Stockmann ernennt sieben Partner und zwei Counsel aus den eigenen Reihen

    GSK Stockmann ernennt mit Wirkung zum 1. Januar 2024 vier Equity Partner, drei Local Partner und zwei Counsel aus den eigenen Reihen.

    Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Frederic Jürgens Pressespiegel
    13.04.2023

    Alles neu macht der Bundesgerichtshof

    Der Bundesgerichtshof hat in den vergangenen Jahren mit seinen Entscheidungen einige veraltete Praktiken im Bauwesen abgeschafft. Zwei neue Urteile werden Einfluss auf die Abrechnu...

    Weiterlesen

Vergangene Veranstaltungen